Hyperflow 2018

Wann: 24.-25.9.2018

Wo: Urania, Wien

Die Österreichische Gesellschaft für Zytometrie veranstaltet ihre Jahrestagung am 24. und 25. September 2018 in den Räumlichkeiten der Urania, Dachsaal, Uraniastraße 1, 1010 Wien.

Die diesjährige Hyperflow hat als Themenschwerpunkte Multicolour, Immundefizienzen & Rare Events sowie erstmals als neuen Themenbereich die Liquordiagnostik.

Die Veranstaltung der „Österreichischen Gesellschaft für Zytometrie“ (24.-25.9.2018) wird im Rahmen der Fortbildungsprogramme von der Österreichischen Ärztekammer mit 9 Medizinischen DFP-Punkten und von biomed austria – Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen mit 10,5 CPD-Punkten bewertet.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis Mittwoch, den 12.9.2018. Die Anmeldeformalitäten entnehmen Sie bitte dem Programm, welches Sie nachfolgend downloaden können.

» Programm & Anmeldung (PDF)

APPLICATION SEMINAR – Becton Dickinson

Date: June 26th, 2018, 12:00 – 15:00

Place: Med Uni Wien, Lazarettgasse 14, 1090 Vienna
Anna Spiegel Building, Seminar room level 3

„Massively Parallel Single Cell RNA and Protein Analysis“
SPEAKER: Wieland Keilholz, Jannes Ulbrich, Ali Gawanbacht – Becton Dickinson

The Topics of the seminar are „Cell Sorting for Genomic Approaches“, „BD Rhapsody targeted single cell workflow“, SMK: Sample multiplexing in high throughput single cell RNAseq“, „Ab-Esq: A new antibody mediated multi-omics approach“ and Q&A, Solutions in development“

For further information and contact please download the program.

» Program & Contact (PDF)

SEMINAR INVITATION – Biozym/BioLegend

Wann: 26. April 2018, 10:00 – 11:30

Wo: Med Uni Wien, Lazarettgasse 14, 1090 Wien
Anna Spiegel Gebäude, Seminarraum Ebene 3

„Progress in Reagents for Multicolor Microscopy and Flow Cytometry“
SPEAKER: Kelly Lundsten (Biolegend)

» Programm (PDF)

WORKSHOP – Durchflusszytometrie für Fortgeschrittene 2018

Wann: 14.2. – 16.2.2018

Wo: AKH Wien

Das zweieinhalbtägige Workshop-Programm in Form theoretischer Grundlagenvermittlung stellt eine ideale Ergänzung zum Einführungskurs in die Durchflusszytometrie dar und ist somit für fortgeschrittene Anwender der Durchflusszytometrie geeignet.
Für den Besuch dieses Workshops ist der Nachweis über die Teilnahme des Einführungskurses erforderlich oder ein anderer Nachweis aus dem hervorgeht, dass der/die TeilnehmerIn ausreichende Kenntnisse in der Anwendung der Durchflusszytometrie besitzt.
Die Workshops, die sowohl klinische als auch forschungsorientierte Fragestellungen behandeln, werden von Tutoren mit langjähriger Erfahrung geleitet.
Den Teilnehmern wird so ein rascher und zielorientierter Zugang zu speziellen Methodiken dieser faszinierenden, ständig an Bedeutung gewinnenden Technologie ermöglicht.

» Programm (PDF)

» Details & Anmeldung

KURS – Einführung in die Durchflusszytometrie 2018

Wann: 12.2. – 14.2.2018

Wo: AKH Wien

Der zweieinhalbtägige Einführungskurs für Anwender ohne oder mit geringen Vorkenntnissen vermittelt Basiswissen zu praktischen Anwendungen der Durchflusszytometrie mit Hands-On Möglichkeiten an Geräten unterschiedlicher Hersteller.

Die Aufarbeitung und Präsentation theoretischen Wissens durch Anwender mit langjähriger Erfahrung ermöglicht den Teilnehmern einen raschen, effizienten und zielorientierten Zugang zu dieser faszinierenden, ständig an Bedeutung gewinnenden Technologie.

» Programm (PDF)

» Details & Anmeldung

AlpenFlow 2017

Wann: 9.–11.11.2017

Wo: Kongress & TheaterHaus Bad Ischl, Bad Ischl, Österreich

The Austrian Society for Cytometry organized together with the Swiss Cytometry Society the first common meeting – the Alpenflow.The conference was held in the Kongress & TheaterHaus of Bad Ischl in the middle of the beautiful landscape of the „Salzkammergut“.

The program was addressed to clinicians and to researchers working in the field of cellular characterisation. The program included lectures and workshops from national and international experts as well as workshops from invited companies.

Main topics of the conference were Basics in flow cytometry, Multicolour flow cytometry, Characterisation of haematological diseases, Mass cytometry, Imaging cytometry, 3D cell cultures.

» Programm (PDF)

The organizers are grateful to the following Companies for their generous support of the AlpenFlow.

» Sponsors of the AlpenFlow 2017 (PDF)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen